Mehrstärkenlinsen - gute Sicht auf allen Distanzen

Wer an Alterssichtigkeit leidet und sowohl zum Nah- als auch Fernsehen eine Brille benötigt, muss nicht auf Kontaktlinsen verzichten. Ähnlich, wie bei Brillen, gibt es auch hier die Möglichkeit, Mehrstärkenlinsen (Multifokallinsen) zu nutzen.

Diese Art von Linsen sind komplexer als normale Kontaktlinsen und unterscheiden sich in ihrem Aufbau und ihrer Funktion. Je nach Fehlsichtigkeit, müssen die Mehrstärkenlinsen individuell angepasst und hergestellt werden. Es gibt Zwei-Stärken-Linsen, deren oberer Teil der Fernkorrektur und unterer Teil dem Nahsehen dient. Möglich sind auch Mehrstärkenlinsen, die besseres Sehen im Nah-, Fern- und Mittelbereich ermöglichen.

Sind die Kontaktlinsen einmal angepasst, können Sie damit alles gut erkennen – egal, ob es die Speisekarte im Restaurant oder ein Theaterstück auf einer weiter entfernten Bühne ist. Das Auf- und Absetzen der Brille entfällt und Sie können entspannt sehen, als hätten Sie nie eine Brille benötigt.

Mehrstärkenlinsen sind als Tages- und Monatslinsen erhältlich.

DSV
Akustiker
Augenoptiker

Newsletter

Login